Land aus Wein und Stein

>
Weingüter
Rebfläche/ha
>
Rebsorten

Willkommen im Weinanbaugebiet Saale-Unstrut

Wir laden Sie ein auf eine kleine Weinreise in die idyllische Weinregion Saale-Unstrut.

Weinberge mit Steilterrassen, jahrhundertealten Trockenmauern und romantischen Weinbergshäuschen prägen die landschaftlich reizvolle Weinregion Saale-Unstrut. Zudem geben mittelalterliche Burgen und mystische Stätten ein Ambiente, das zum Genießen eines edlen Weines bestens einlädt. Der hiesige Wein zeichnet sich durch ein feingliedriges, fruchtiges Bukett und seinen spritzigen Charakter aus. Durch den umweltschonenden Anbau nach Vorgaben des Landes Sachsen-Anhalt und eine sorgfältige qualitätsbewusste Arbeit in Weinberg und -keller entsteht ein Wein von besonderer Güte.


Erstklassige Ergebnisse der Gebietsweinprämierung Saale-Unstrut 2017

Die besten Weine der Weinregion Saale-Unstrut werden in den nächsten Tagen wieder mit den begehrten Siegeln beklebt. Die Medaillen wurden von der Fachjury an ganze 206 Saale-Unstrut Weine vergeben. Das außerordentliche Gesamtergebnis: 26 Goldene, 121 Silberne und 59 Bronzene Weine. Das wird den Winzer ein besonderes Lächeln auf ihre Lippen zaubern. Die Siegerweine können von Weinfreunden am 15. Juni verkostet werden. Dann hat man die einmalige Chance, diese Spitzenweine zu verkosten, zur öffentlichen Auszeichnungsveranstaltung am Donnerstag den 15. Juni 2016 um 16.00 Uhr im Ratskeller-Saal in Naumburg (Saale).

Auf zur Saaleweinmeile am Pfingstwochenende - entlang der Saale von Roßbach bis Bad Kösen

ie Winzer laden am Samstag und Sonntag, jeweils ab 9 Uhr ein, in eine der schönsten Gegenden des Saaletals. Die besten Voraussetzungen für ein erlebnisreiches Pfingstwochenende.

Zweite Runde der Gebietsweinprämierung Saale-Unstrut 2017

54.375 Hektoliter Wein gibt es vom 2016er Jahrgang an Saale-Unstrut. Auf den Jungweinproben präsentierten sich die Weine des neuen Jahrgangs sehr ausgeprägt in ihrer Frucht und somit typisch für das Anbaugebiet. Das Weinjahr 2016 bringt vorwiegend im Basissegment ausgezeichnete Tropfen von hohen Qualitäten hervor. Aber auch ausgewöhnliche Spezialitäten im Prädikatsweinbereich sind den Winzern der Region hervorragend gelungen.

Und wieder ruft das Winzerfest - Motto 2017 „Saale-Unstrut - Meisterwerke & Meisterweine“, Aufruf zur Beteiligung am Festumzug

Das größte Weinfest der Weinregion, das Winzerfest in Freyburg, wird derzeit nicht mehr nur geplant, sondern aktiv vorbreitet. Die Grundlage für den spritzigen Federweißen zum Winzerfest wird gegenwärtig mit dem Austrieb in den Weinbergen gelegt. In den Weinreben pulsiert das „Blut“ und die Knospen explodieren förmlich bei den warmen Temperaturen. Erfahrungsgemäß schmecken die ersten Kostproben des neuen Weinjahrganges in Form des spritzigen Federweißen zum Winzerfest sensationell gut. Abgelaufen ist ebenso der Anmeldeschluss für das Amt der Weinkönigin Saale-Unstrut. Drei junge Damen haben sich um den Titel beworben.

Aktuelle Veranstaltungen

[01.05.2017 - 20.06.2017]  Spargelzeit bei „Reinhardt’s 

Ort: Restaurant „Reinhardt’s im Schloss“, Auerstedt
Zeit: siehe Öffnungszeiten
Veranstalter: Restaurant „Reinhardt’s im Schloss“
Sonstiges: Um Reservierung wird gebeten: 036461-87762 oder www.auerstedt.org
Genießen Sie dieses wunderbare Gemüse und passende frische Weißweine der Saale-Unstrut Winzer. Bitte reservieren Sie bei "Reinhardt's im Schloss" in Auerstedt.

[26.05.2017 - 27.05.2017]  „Wilde Kräuter, feine Küche“ 

Ort: Weingut Hey, Naumburg OT Roßbach
Zeit: 19.00 Uhr
Veranstalter: Weingut Hey
Sonstiges: Reservierung erforderlich. Kartenvorverkauf und Informationen: 0176-24059325 oder www.weinguthey.de
Preis: 69,00 €/Pers. (inkl. Getränke)
Katrin de Jong von der Naumburger Wildkräutermanufaktur nimmt Sie an diesem Abend mit auf eine kulinarische Reise durch Ihren Kräutergarten. Begleitet wird Ihr frisches Menü von unseren Jungweinen.

[27.05.2017]  Weinbergsführung  

Ort: Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eG, Freyburg
Zeit: 10.00 Uhr
Veranstalter: Winzervereinigung Freyburg-Unstrut eG
Sonstiges: Nur nach Voranmeldung! Voranmeldung und Information: 034464-3060 oder www.winzervereinigung-freyburg.de
Preis: 18,00 €/Pers. (inkl. 4 Gläser Wein)
Genießen Sie die einzigartige Aussicht vom Schlifterweinberg und erfahren Sie allerlei Wissenswertes über die Arbeit des Winzers im Weinberg. Im Anschluss laden wir Sie ein auf eine Erkundungstour durch unsere Kelleranlagen. Dauer: ca. 3 Stunden

[27.05.2017]  Bad Sulzaer Weinfrühling 

Ort: Bad Sulza
Zeit: ab 11.00 Uhr
Veranstalter: Thüringer Weinbauverein Bad Sulza e.V.
Sonstiges: Informationen und Programm unter: 036461-82110 oder www.bad-sulza.de oder www.thueringer-weinbauverein.de
Preis: Eintritt frei
Der Thüringer Weinbauverein Bad Sulza e.V. lädt zum traditionellen Weinfrühling nach Bad Sulza ein. Genießen Sie während eines Frühlingsspazierganges in und um Bad Sulza fruchtig-frische Weine und Brände sowie vielfältige kulinarische Angebote von Bad Su

Sie benötigen weitere Informationen oder Unterstützung ? Kontaktieren Sie uns